Schloss Neuschwanstein

Füssen und Kempten

Heute waren zuerst die Stadt Füssen und die Schlösser um Füssen angesagt. Zuerst ging’s mal nach Füssen, der schönen Stadt an der Lech und an der Grenze zu Österreich.

Altstadt Füssen
Altstadt Füssen
Kloster St. Mang und Hohes Schloss
Kloster St. Mang
Lech-Fälle bei Füssen
Lech-Fälle bei Füssen
Schloss Hohenschwangau
Schloss Hohenschwangau

Nach einem erfolglosen Versuch am Forggensee einen Biergarten zu finden, sind wir frustriert weitergezogen nach Kempten.
Kempten ist bekannt für die Basilika St. Lorenz, einer hochbarocken Kirche vom Feinsten.

Basilika St. Lorenz in Kempten
Basilika St. Lorenz in Kempten
Basilika St. Lorenz
Basilika St. Lorenz
Basilika St-Lorenz
Basilika St-Lorenz
Ursi im eigenen Chorstuhl...
Andächtig im eigenen Chorstuhl…

Ja, nachher ging es wieder zurück an den Hofpensee, direkt in unsere Lieblingsbeiz (Zum Olivenbauer) zum Nachmittagsbier und zum Abendessen.
Das Wetter war durchzogen, 17°C, Biese und nur wenig Sonne.
Und zum Schluss meint das Engelchen:

Pfiati

Pfiati
Pfiati

Kommentar verfassen